Share it

Wie in jedem Jahr ist der Berliner Dreikampf der Jahresabschluss und für uns ein absolutes Muss. Da ich die Hunde starte  kann ich leider nie selbst Fotos machen und bin immer darauf angewiesen das andere auf den Auslöser drücken.  Sandra Jettke war wie in jedem Jahr mit der Kamera vor Ort und hat wieder tolle Fotos gemacht.  Vielen Dank dafür liebe Sandra.

Dieses Jahr haben wir Geena und Esra gemeldet. Rani und Quinta sind leider schon im Seniorenalter und Ava hatte sich entschieden läufig zu werden. Indigo durfte zusehen und wäre am liebsten mit gerannt, aber mit 5 Monten ist da noch nicht dran zu denken. Besonders gespannt war ich auf Esra. Seit Ende Juli ist sie nun wieder bei uns und sie hat schon viel erlebt. Vor ein paar Wochen hatte ich Esra spontan mit zum Training genommen, auf Anhieb hat sie sofort gewusst was zu tun ist. Esra ist 4 Jahre und kannte werder den Ausstellungsring noch die Rennbahn vom Coursing ganz zu schweigen. Da der Dreikampf nur eine Fun-Veranstaltung ist habe ich Esra gemeldet. Ihr fehlt zwar Kasten- und Maulkorbtraining aber bei dieser Veranstaltung ist es nicht wichtig. Beide hatten riesigen Spass und waren mit Eifer dabei. Leider war das Wochenende etwas verregnet und ich hatte etwas Bedenken auf der nassen Wiese, aber alle Hunde sind ohne Verletzungen durch die Veranstaltung gekommen.

Erster Lauf (Paarlauf) SamstagGeena Esra

Zweiter Lauf (Hürdenlauf) Samstag

Coursing Sonntag

 Geraldine Choyce hat ein Video von Esra beim Coursing gemacht. Dafür danke ich Geraldine Choyce.

Jetzt geht es in die Winterpause, vielleicht gibt es noch das eine oder andere Training wenn das Wetter offen ist. Die kommende Saison beginnen wir in Langerwisch.